LOS
Welt Europa Slowenien Maribor
Maribor
Vorhersage
 Samstag
 25.11.17
 Sonntag
 26.11.17
 Montag
 27.11.17
 Dienstag
 28.11.17
 Mittwoch
 29.11.17
Wetterzustand Morgen 
  Tagsüber 
  Abend 
  Nacht 

Morgen: bedeckt

Tag: bedeckt

Abend: Regen
Nacht: Regen

Morgen: Regen

Tag: Regen

Abend: bedeckt
Nacht: wolkig

Morgen: sonnig

Tag: sonnig

Abend: sonnig
Nacht: klar

Morgen: sonnig

Tag: wolkig

Abend: stark bew.
Nacht: wolkig

Morgen: wolkig

Tag: Regen

Abend: Regen
Nacht: Schneeregen
Temperaturen Minimum 
Maximum 
2° C
13° C
0° C
7° C
-1° C
4° C
-1° C
5° C
-1° C
3° C
Wind Richtung 
  mittl. Geschwindigkeit 
S-S-W
12 km/h
N-N-O
12 km/h
N
6 km/h
S-S-W
6 km/h
S-S-W
5 km/h

Sonne / Mond / Dämmerung
Aktuelle Messwerte
Legende

Wettervorhersage für Maribor

Am Samstag gibt es bei verbreitet dichter Bewölkung keinen Sonnenschein. Dazu kühlt sich die Luft in den Frühstunden auf 2 Grad ab und erwärmt sich tagsüber bis auf 13 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Süd bis Südwest.

Am Sonntag zeigen sich dichte Wolkenfelder, die uns häufig Regen bringen. Die Tiefsttemperaturen betragen 0 Grad, die Höchstwerte 7 Grad. Dazu weht der Wind schwach aus Nord bis Nordost.

Am Montag beschert uns das Wetter einen freundlichen Tag mit Sonnenschein und nur vereinzelter Bewölkung. Die Luft kühlt sich in der Früh auf -1 Grad ab und erwärmt sich während des Tages bis auf 4 Grad. Der Wind weht leicht bis schwach aus nördlicher Richtung.

Am Dienstag wechselt sich die Sonne mit leichter Bewölkung ab. Die Tiefstwerte liegen bei -1 Grad, die Höchsttemperaturen bei 5 Grad, und der Wind weht überwiegend leicht, teils schwach aus Süd bis Südwest.

Am Mittwoch ist mit Regen zu rechnen. Sonnenschein gibt es nur örtlich, und die Temperaturen gehen am Morgen auf -1 Grad zurück. Am Tage steigen die Werte dann auf 3 Grad. Der Wind weht nur leicht aus südlichen Richtungen.

PunktSatellitenbilder und -filme
Satellitenbilder und -filme
PunktWassertemperaturen weltweit
Wassertemperaturen weltweit
PunktUrlaubswetter
Urlaubswetter
Wolkenfrei Reisen